Dienstag, 24. November 2015

...wenn es nicht so kalt wäre...

Herrlicher Sonnenschein aber....brrrrrrrrrr












Dienstag, 17. November 2015

Langes kaltes Frühjahr

Im Frühjahr schien die Sonne fast ohne Unterlass aber sie erzeugte keine deutliche Wärme und nichts wuchs oder wurde deutlich grün. Der Vorteil war lediglich, dass ich mit Juka unendlich über alle Wiesen und Weiden in der Umgebung streifen konnte zusätzlich zu unseren Touren durch den Wald. Alles war platt und schien unendlich.


Bildunterschrift hinzufügen
Die Wälder hatten Annemonen - Teppiche ausgelegt! Zum Video unten, ich habe versucht, mich an die Kraniche heran zu pirschen, um sie zu filmen. Hört und seht selbst!


Ich liebe es, merkwürdige und interessante Naturerscheinungen zu beobachten wie hier diese Wolkenformation


...und immer wieder tolle "Wetter"




Dienstag, 10. November 2015

November 2015 und noch lange keine Kälte in Sicht

Auch bei uns war der Herbst lang und bunt und mild. Winter ist noch nicht in Sicht, so habe ich Muße, das Jahr Revue passieren zu lassen.

Das Frühjahr zeigte sich zwar zuverlässig auch dieses Jahr aber nach dem Start sehr sehr zögerlich nur.




Die Schwäne zeigen sich auch


...und dann kommt noch einmal Schnee... und ich fand diese Elchspurkreuzung hier:





Aber auch der letzte Schnee verschwindet jedes Frühjahr...früher oder später.